Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Recht

Wirtschaftsrecht

Bayerische Unternehmen behaupten sich mit ihren Produkten im internationalen Wettbewerb. Um diese Position weiter auszubauen, benötigen sie wirtschaftsfreundliche Rahmenbedingungen. Hierzu gehört auch ein zukunftsfähiges Wirtschaftsrecht in Bayern, in Deutschland und in Europa. Die vbw engagiert sich für die bayerischen Unternehmen unter anderem in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, kollektiver Rechtsschutz, Compliance und Unternehmensstrafrecht.

Information

Reform und Veröffentlichung des DCGK 2022

Die Regierungskommission hat am 17. Mai 2022 den neuen Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK) 2022 veröffentlicht. Wir stellen Ihnen das neue Dokument zur Verfügung.

Mehr
Gesetz

Stellungnahmen zum Hinweisgeberschutzgesetz

Das Bundesjustizministerium hat die Verbändeanhörung zum Referentenentwurf für ein Hinweisgeberschutzgesetz eingeleitet. Anhand Ihrer Rückmeldungen haben BDA und BDI Stellungnahmen erarbeitet, die wir Ihnen zur Verfügung stellen.

Mehr
Webinar

Rückblick – Betriebsratswahlen 2022 – Grundlagen, Ablauf, Fallstricke

Am 27. Oktober 2021 hatten die Teilnehmer des Webinars "Betriebsratswahlen 2022 – Grundlagen, Ablauf, Fallstricke" die Möglichkeit, sich über die zu beachtenden neuen Gesetzesvorschriften für die Betriebsratswahl 2022 zu informieren.

Mehr
Information

Reform der virtuellen Hauptversammlung im Aktiengesetz

Am 16. Juni 2021 hat die Justizministerkonferenz beschlossen, dass virtuelle Hauptversammlungen dauerhaft eine gleichberechtigte Alternative zur Präsenzversammlung darstellen sollen. Der Beitrag macht Vorschläge zu Erarbeitung eines gemeinsamen Positionspapiers der Wirtschaft.

Mehr
Leitfaden

Town Hall Meeting – Mitarbeiterkommunikation während der Betriebsratswahlen 2022

Um kostenintensive Wahlwiederholungen oder Anfechtungen bestmöglich zu vermeiden, gibt unser Leitfaden einen Überblick über erlaubte und nicht erlaubte Vorgehensweisen bei Town Hall Meetings während des Wahlverfahrens.

Mehr
Information

Kein Mindestlohn in Höhe von zwölf Euro

Dem von der Ampelkoalition geplanten sprunghaften Anstieg des Mindestlohns auf zwölf Euro zum 01. Oktober 2022 ist eine klare Absage zu erteilen. Deutsche Unternehmen stehen durch die Corona-Krise vor existenziellen Herausforderungen. Es muss jetzt darum gehen, ihr Überleben zu sichern.

Mehr
Webinar

Rückblick – Betriebsratswahlen 2022 – Strategie und Handlungsoptionen (Teil 1+2)

Am 27. Juli und am 17. September 2021 fand unser zweiteiliges Webinar zu den Betriebsratswahlen 2022 statt. Prof. Dr. Frank Maschmann von der Universität Regensburg identifizierte die Fallstricke und erläuterte die Handlungsoptionen der Arbeitgeber bei der anstehenden Betriebsratswahl.

Mehr
Information

Referentenentwurf eines Betriebsrätestärkungsgesetzes

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat einen Referentenentwurf für ein Betriebsrätestärkungsgesetz veröffentlicht. Wir bitten um Ihre Anmerkungen.

Mehr
Information

Angepasste Regelungen für Online-Hauptversammlungen in 2021

Auch im Jahr 2021 sollen Aktiengesellschaften und andere Rechtsformen die Möglichkeit haben, ihre Jahreshauptversammlung elektronisch durchzuführen. Die Rahmenbedingungen wurden allerdings kurzfristig angepasst.

Mehr
Information

Fragebogen zur Studie Verbraucherrechtsdurchsetzung

Im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums wird eine Studie zur Verbraucherrechtsdurchsetzung erstellt. Sie können an dieser Studie selbst teilnehmen oder uns Ihre Anmerkungen zusenden.

Mehr
9 von 10
Mehr laden