Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Zur Übersicht
Themen und Services/Europa

Letzte Aktualisierung: 29. März 2022

Gesetz

Daten-Governance-Gesetz

Kontakt
 Christine Völzow
Christine Völzow
Allgemeine Wirtschaftspolitik
Digitalisierung
Telefon +49 (0)89-551 78-251 +mobil+ +49 (0)151-649 573 38
 Volker Pitts-Thurm
Volker Pitts-Thurm
Leiter Verbindungsbüro Brüssel
Telefon +32 (0)2-500 57-81 +mobil+ +49 (0)172-837 89 61

Mit dem Vorschlag der EU-Kommission soll der Datenfluss zwischen Sektoren und Mitgliedsstaaten gefördert und die gemeinsame Nutzung von Daten gestärkt werden, unter anderem mit Regelungen zu Intermediären, „Datenaltruismus“ (Datenspenden) oder zu öffentlichen Daten.

Richtiger Ansatz – Vereinfachungen notwendig

Der Vorschlag geht grundsätzlich in die richtige Richtung. Es sind allerdings Vereinfachungen erforderlich, vor allem Erleichterungen und Klarstellungen in Bezug auf den Datenschutz (Beispiel: Anforderungen an eine Zweckänderung, Bereichsausnahmen).

Details zum Richtlinienvorschlag sowie aktuelle Informationen zum Sachstand finden Sie in der Übersicht des EU-Parlaments .

Weitere Artikel zu laufenden EU-Gesetzgebungsprozessen finden Sie hier.